S'ZAUBERWÄGELI STELLT SICH VOR ?

S'Zauberwägeli : Ein Kinderkrankenpflege-Konzept

Es ist eine vorwiegend spielerische Pflegebegleitung kranker Kinder. Der geschützte Zeitraum, der während des Zauberwägeli's garantiert wird, ist besonders wichtig. Somit öffnet sich eine Sparte fürs Zusammensein, fürs sich Kennenlernen und Zeit füreinander zu haben, um auf die Besorgnisse, Schmerzen und Ängste der kranken Kinder und deren Eltern einzugehen.

Seit 1996 hat sich das Zauberwägeli - anfangs ein Verbandswagen geschmückt mit Büchern, Farbstiften, Wasserfarben, Schminke, Geschenke, Luftballons, Bastelmaterial, Marionetten usw., usw. - in mehrere wunderschöne farbenfrohe Wägelis verwandelt, ausgestattet mit ALLEM, wovon ein Kind nur träumen kann.

Der Zauberwägeli - Slogan : Alles ist möglich, ZUSAMMEN schaffen wir's.
Kein Wunsch, kein Bedürfnis wird überhört, sei es auch ein kaum hörbares, winzigkleines Nein, eine noch so grosse Wut, die herausgespuckt werden muss oder ein sich langes in die Arme nehmen.

Dieses Zusammensein, erlaubt den Pflegefachfrauen, die diese Pflege seit 1996 vorwiegend freiwillig und ehrenamtlich umsorgen, in Einklang mit dem tieferen Schmerz -oft unausgedrückt - des Kindes und den Sorgen der Eltern zu kommen.

Seit 1996, waren es  32'400 Kinder und 9'300 Eltern die während 17'350 Stunden vom Zauberwägeli profitierten.
Für weitere Auskunft, "click" auf unser Vorstellungsdossier.

 
Homepage
© Zauberwägeli-Verein